Monthly Themes | Februar

Bei Carina gibt’s jetzt wieder die Monthly Themes! Dabei stellt sie jeden Monat ein Thema zur Verfügung, anhand dem man die in dem jeweiligen Monat gelesenen Bücher anordnen kann.

Im Februar gibt es dafür ein buchiges Menü:

  1. Aperitif: etwas das Lust auf mehr macht/den Appetit anregt
    z.B. also eine Leseprobe, der 1. Band einer Reihe, ein Debüt,…
  2. Vorspeise: etwas Leichtes, Einfaches
    z.B. Chicklit, ein dünnes Buch,…
  3. Hauptspeise: etwas Deftiges, Ausgefallenes
    z.B. ein dickes Buch, High Fantasy, ein sehr ernstes Thema,…
  4. Nachtisch: ein besonderer Leckerbissen
    z.B. ein Buch vom Lieblingsautor, im Lieblingsgenre,…

Bei mir sieht das dann diesen Monat so aus:

  1. Aperitif: Partials – der Auftakt der Partials Reihe
  2. Vorspeise: Where she went – joahr ne, hatte ich ziemlich schnell durch, war ganz nett zu lesen aber auch nicht mehr
  3. Hauptspeise: Speak – zwar kein sehr dickes Buch, aber ein echt ernstes Thema
  4. Nachtisch: Fragments – muss zwar noch mehr von Dan Wells lesen, aber das hat mir so gut gefallen dass es auch gleich auf die Favoritenliste 2013 gewandert ist

Meine ausführliche Lesestatistik für den Februar folgt :)

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: