Mixtape | This Song Will Save Your Life – Leila Sales

mixtape

Lange gabs kein Mixtape mehr, jetzt gehts endlich weiter und zwar mit „This Song Will Save Your Life“ von Leila Sales, das für diese Kategorie einfach wie geschaffen ist. Auf gehts mit dem Mixtape und der Rezension~

 This Song Will Save Your Life – Leila Sales

 17. September 2013

 Young Adult / Contemporary / Music

Amazon, Goodreads

Bildquelle: goodreads

 

 

 

Kurzbeschreibung

Making friends has never been Elise Dembowski’s strong suit. All throughout her life, she’s been the butt of every joke and the outsider in every conversation. When a final attempt at popularity fails, Elise nearly gives up. Then she stumbles upon a warehouse party where she meets Vicky, a girl in a band who accepts her; Char, a cute, yet mysterious disc jockey; Pippa, a carefree spirit from England; and most importantly, a love for DJing.

– Quelle: goodreads

Zum Buch

Ich glaube solange in einem Buch die Smiths vorkommen kann für mich gar nicht mehr viel schief gehen. „This Song Will Save Your Life“ war schon einige Zeit auf meiner Wunschliste, man hört fast nur Gutes darüber, das Kindle ebook ist recht günstig, also warum nicht einfach mal ausprobieren. Und: ich habe es nicht bereut!

Zu Beginn hatte ich allerdings ein paar Schwierigkeiten, besonders mit Elise, was größtenteils mit einem bestimmten Ereignis zu tun hat, es geht einfach um ein Problem, das von vornherein von der Autorin mit ein wenig mehr Ernsthaftigkeit eingebracht hätte werden sollen. Zu viel möchte ich an dieser Stelle darüber natürlich nicht verraten, später wird aber noch näher darauf eingegangen und alles genauer erklärt, weshalb das eigentlich auch das einzige kleine Manko an diesem Buch für mich ist.

Denn wenn man darüber hinwegsieht, war es einfach nur großartig. Es zeigt, dass es ok, oder besser gesagt, wunderbar ist, anders als Andere zu sein. Dieses Gefühl, nicht richtig dazuzugehören, und nicht zu wissen, was man dagegen noch tun soll, hatten wir bestimmt alle schon mal. Leila Sales schafft es, diesen kleinen Ausschnitt in Elises Leben wirklich emotional, lustig, traurig und vor allem echt darzustellen. Dieses Buch macht Lust auf mehr. Mehr man selbst zu sein, dazu zu stehen und auch andere so zu akzeptieren, wie sie nunmal sind. Aber auch Lust auf Musik, rausgehen, neue Leute kennenlernen, und und und. Mir sind hier ein paar Charaktere sehr ans Herz gewachsen, auch welche, die hier eine kleinere Rolle spielen. Ich wurde so einige Male wirklich von deren Handlungen oder dem Weg, den diese Geschichte einschlägt, überrascht. Und am Ende lässt einen dieses Buch einfach mit einem guten Gefühl zurück.

„This Song Will Save Your Life“ war mein erstes Buch von Leila Sales, aber auch sicherlich nicht mein letztes. Ihr einfacher, aber schöner Schreibstil nimmt einen mit auf ein Abenteuer mit Elise, das man so schnell nicht vergisst.

Zum Mix

Dieses Mixtape orientiert sich an der Playlist, die hinten im Buch zu finden ist. Einige Songs davon spielen auch im Buch eine größere oder vielleicht kleinere Rolle. Ich habe nicht alle Lieder in der Originalversion zusammengestellt, dafür gibt es viel zu tolle Cover/Remixes von einigen :) Zu viel mag ich jetzt aber an dieser Stelle nicht verraten, am Besten lest ihr selbst, was die einzelnen Songs im Buch zu bedeuten haben!

Bewertung

4,5

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

12 responses to “Mixtape | This Song Will Save Your Life – Leila Sales”

  1. Laura Martell says :

    Die Mixtapekategorie hab ich ja noch gar nicht hier entdeckt. Was für eine tolle Idee! <3 Ich hab auch einfach immer oft während des Lesens Lieder im Kopf, die grad so gut zu einer Szene etc. passen würden :D

    • clickclickric says :

      Danke! :) ja ich hab schon länger keins mehr gepostet, weil es sich dann doch nicht so angeboten hat. Aber so gehts mir eben auch und gerade bei diesem Buch war das so passend! :D

  2. Sema IV says :

    Tolle Rezension, hör‘ auf, mir die ganzen Bücher so schmackhaft zu machen! :-P

  3. Captain Cow says :

    Perfekt, perfekt, die hör ich mir gleich mal an. War nämlich neugierig aber irgendwie auch zu faul, um all die Lieder herauszusuchen, die da hinten im Buch drin stehen :D
    Kann dir bei deiner Rezension aber nur zustimmen, mir ging’s genauso mit dem Buch :D

    • clickclickric says :

      hahaha :D alles wollte ich auch nicht raussuchen, ich fands aber toll, dass da eh schon einiges dabei ist, das ich sowieso kenne und auch liebe…hallo…die Smiths? <3 ;)
      Yay! Irgendwie finde ich auch, dass, obwohl es einfach Contemporary ist und nichts riesig anspruchsvolles, einem manche Charaktere voll im Kopf bleiben :) also immer noch!

Trackbacks / Pingbacks

  1. Statistik | Februar | bed, book & tea - März 1, 2014

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: