Rezension | More Than This – Patrick Ness

more

details

More Than This – Patrick Ness
Deutscher Titel: Mehr Als Das
Erschienen am: September 2013
Genre: Young Adult / Science-Fiction
Seiten: 2480

links

Amazon, Goodreads

 

 

 

 

beschreibung

A boy drowns, desperate and alone in his final moments. He dies.

Then he wakes, naked and bruised and thirsty, but alive.

How can this be? And what is this strange deserted place?

As he struggles to understand what is happening, the boy dares to hope. Might this not be the end? Might there be more to this life, or perhaps this afterlife?

From multi-award-winning Patrick Ness comes one of the most provocative and moving novels of our time.

-Quelle: goodreads

meinung

„More Than This“ von Patrick Ness stand schon ewig auf meiner Wunschliste, lange hat es dann aber gedauert, bis ich es nun endlich gelesen habe. Dank Steffi ist es nun doch endlich in mein Regal eingezogen, frisch aus Dublin eingeflogen und sogar signiert (♥ vielen Dank nochmal!) und jetzt frage ich mich, wieso ich dieses Buch nicht früher gelesen habe, denn natürlich hat es mich komplett umgehauen! Ehrlich gesagt weiß ich nicht, wo ich anfangen soll. Wie schreibt man eine Rezension über ein Buch, über das man so wenig wie möglich wissen sollte? Deshalb werde ich auch gar nicht groß verraten, worum es geht, vielmehr schildern, wie es mir beim lesen erging.

In „More Than This“ sollte man einfach reinlesen, ohne vorher groß Beschreibungen gelesen zu haben. Im besten Fall nimmt einen das Buch sofort gefangen, so wie bei mir. Dann kann und will man es nicht mehr aus der Hand legen, weil man immer wissen muss, wie es weitergeht. Weil man mit Seth gleichzeitig mehr über das lernt, was dort geschieht, und gleichzeitig mit ihm immer mehr Fragen aufkommen. Und ganz ehrlich habe ich gedacht, dass sich dieses Buch in eine komplett andere Richtung entwickeln wird. Patrick Ness hat es immer wieder geschafft, mich zu überraschen. Lange habe ich wieder nach einem Buch gesucht, das mich so fasziniert, dass ich zwischendurch nicht auf die Seitenzahlen schaue und dass ich aber zur selben Zeit auch das Buch gar nicht erst beenden möchte, weil es zu gut ist.

Auf eines solltet ihr euch aber gefasst machen, „More Than This“ klärt garantiert nicht alle eure Fragen. Für jemanden, der lieber ein klares Ende hat, ist dieses Buch vielleicht eher nichts. Mir macht das nichts aus, im Gegenteil, ich liebe es, solche Bücher nochmal zu lesen, bei jedem kleinsten Detail darauf zu achten, wie es gemeint sein könnte und mir meine eigene Theorie zu spinnen. Aber probiert es einfach aus, vielleicht könnt ihr „More Than This“ ja genauso wenig weglegen wie ich.

 

bewertung

5

Advertisements

Schlagwörter: , ,

13 responses to “Rezension | More Than This – Patrick Ness”

  1. Crini says :

    *unterschreib*
    ICH BRAUCH MEHR ZEIT FÜR REREADS :'(

  2. Sema IV says :

    Das habe ich doch sehr gerne gemacht! <3 Freut mich, dass dir das Buch so gefallen hat! (Ich werde es dennoch nicht probieren, sorry xD.)

  3. Maura says :

    Hallo :)

    Ich habe jetzt schon so viel Gutes von diesem Buch gehört, aber bisher, wieso auch immer, ist es noch nicht einmal auf meine Wunschliste gewandert. Aber ich glaube, das wird sich jetzt demnächst endlich mal ändern…. ;)

    Liebe Grüße
    Maura

  4. Miss Bookiverse says :

    Na du hast es natürlich nicht früher gelesen, weil es dann nicht unterschrieben gewesen wäre ;D
    Hach, meins ist jetzt auch signiert, ich freu mich x)
    Ich finde auch, dass nicht We Were Liars sondern MTT das Buch sein sollte, bei dem alle dazu raten nichts vorab zu verraten. Man kann es ja eh nicht beschreiben und wer weiß, wer wirklich Recht hat.

  5. Effi Pampelmuse says :

    Wah! Ich will es auch eeendlich haben. Es tümpelt schon so ewig auf meiner Wunschliste herum… bah. Einmal gab es das Buch in der Billiger-Kiste beim Dussmann für 2,99. Aber ich hatte schon so viele Bücher in der Hand. WARUM HABE ICH ES NICHT MITGENOMMEN????

Trackbacks / Pingbacks

  1. Statistik | September | bed, book & tea - Oktober 1, 2014

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: